Veranstaltungsmanagement (frei/fest)

Wir suchen für unser bundesweit umgesetztes Projekt „komm auf Tour – meine Stärken, meine Zukunft“ koordinationsstarke Veranstaltungsmanager*innen, gern mit inhaltlichen Bezügen zu unseren Projekten bzw. der Fähigkeit, sich schnell in die Thematik einzuarbeiten. Unser Ziel ist es, Jugendlichen Orientierungs- und Entscheidungshilfen für die Berufs- und Lebensplanung zu bieten und sie bei der Entwicklung realisierbarer Zukunftsperspektiven zu unterstützen. Sie sind vor Ort und/oder im digitalen Raum Ansprechperson für die Projektkoordinierenden, das Moderationsteam, die  teilnehmenden Lehrkräfte und Schüler/innen der Schulen sowie die regionalen Kooperationspartner/innen.

Die Stelle ist in Teilzeit bis zu 50% mit flexiblen Arbeitszeiten oder in Form einer freien Mitarbeit ab 01.08.2021 oder 01.09.2021 zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Leitung und Verantwortung der qualitativ-reibungslosen Abläufe in Zusammenarbeit mit den pädagogisch Moderierenden vor Ort unter Berücksichtigung der projektspezifischen Anforderungen und den jeweiligen regionalen Bedingungen
  • projektbezogene Einführung und Qualitätsmanagement der Moderation an den einzelnen Stationen
  • Beratung der Lehrkräfte hinsichtlich der Verortung der Themen Lebensplanung und Berufsorientierung im Unterricht
  • Teilnahme bzw. Leitung der im Vorfeld stattfindenden Kooperationskreise
  • Leitung der Lehrkräfte-Workshops zur Vorbereitung der Teilnahme am Projekt
  • enge Zusammenarbeit mit lokalen Kooperationspartnerinnen und -partnern, die in der Durchführung vor Ort Moderationsprozesse begleiten
  • Nutzung der installierten Qualitätsmanagementsysteme
  • logistische Abstimmungen, z.B. Abnahme des Equipments, Materialausgabe
  • Veranlassung der Erfassung von Teilnahmelisten und statistischen Erhebungen
  • Erstellen von Protokollen und Dokumentationen zur Durchführung

Ihr Profil

  • aufgeschlossen, strukturiert, teamorientiert, reisefreudig und ideenreich
  • kommunikationsstark, anleitend und motivierend
  • Erfahrung in der pädagogischen Arbeit
  • abgeschlossene Ausbildung und Interesse an gesellschaftlichen und sozialen Fragen sowie an der Arbeit mit verschiedenen Zielgruppen
  • sicher im Umgang mit Office-Programmen (Word, Excel, Outlook)
  • und im Besitz eines Führerscheins Klasse B

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail mit dem gewünschten Einstiegstermin und Angabe, über welches Jobportal Sie uns gefunden haben, bis zum 20.06.2021 an:

Sinus – Büro für Kommunikation GmbH
Stichwort: TM-KAT
bewerbungen@sinus-bfk.de

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

WIR SUCHEN: Projektleitung +++ Veranstaltungsleitung +++ Veranstaltungsmoderation mit Jugendlichen +++ Stagehands

Alle Jobs